Wir freuen uns auf Sie! 040 2788 6998

Maike Brunk

Ein waschechtes Nordlicht

Jahrgang 1971, aufgewachsen in Nordfriesland, Studium in Kiel, seit 25 Jahren in Hamburg. Jährlich ca. 150 abwechslungsreiche Hafentouren mit bisher ca. 60.000 Gästen.

Mitgliedschaften

  • Tourismusverband Hamburg
  • Vorstandsmitglied im Freundeskreis Maritimes Erbe Hamburg
  • Freundeskreise der Viermastbark PEKING, des Internationalen Maritimen Museums, der Ballinstadt, sowie des Kulturkreises Finkenwerder und der IG St. Pauli
  • Mitglied im Aufsichtsrat des Ohnsorg-Theaters
2021
Gast in der NDR TalkShow bei Hubertus Meyer Burckhardt und Barbara Schöneberger
Veröffentlichung "Meine große Freiheit" bei EDEN BOOKS
2020
Start Podcast "Maike im Hafen", darauf folgend Buchvertrag
2018
Eröffnung der U4-Streckenverlängerung zu den Elbbrücken als Baupatin
Mitbegründerin der FOTOHAVEN Fototörns, Spezial-Hafentouren für Fotografen
2017
Moderation der Hafenrundfahrt im Rahmen des Partnerprogramms beim G20-Gipfel in Hamburg (Tour der First Ladies und Gentlemen)
2016 - 2019
Mentorin im JOBLINGE-Programm gegen Jugendarbeitslosigkeit
2016 - 2017
Wirtschaftspatin einer Hamburger Stadtteilschule im Rahmen des JUNIOR Schüler-Unternehmer-Wettbewerbs
2014
Ernennung zur Vorbild-Unternehmerin der bundesweiten Netzwerk-Initiative „FRAUEN unternehmen“ durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
2013
Ernennung zur Hochbahn-Baupatin für die Verlängerung der U4 von der Haltestelle HafenCity-Universität zu den Elbbrücken
2007
Gründung der Hamburger Elbinsel-Tour auf Basis einer wahren Schnapsidee
2004 - 2006
Fernstudium zur Tourismus-Betriebswirtin (FH)
1998 - 2007
Vertrieb und Consulting für Dokumenten-Management-Lösungen an mittelständische und Großunternehmen in ganz Norddeutschland
1997
Freiberufliche EDV-Trainerin
1993 - 1996
Duales Studium zur Wirtschaftsinformatikerin (BA) sowie Abschluss Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau (IHK)
1990
Schulpraktikum in einer Containerschiff-Reederei in Grangemouth / Schottland inkl. je 2,5 tägiger Hin- und Rückfahrt als einziger Passagier mit einem Containerfrachter